• Versandkostenfrei ab 100€
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung

Anleitung

Anleitung zum Benutzen einer Stoffwindel

Die All-in-One Windel hat den Vorteil, dass bereits ein Booster integriert ist, hier brauchst du nur noch die Größe einstellen und los geht´s. 

So stellst du die Größe ein.

pitipo_Anleitung_1

Bei der Pocketwindel stellst du zuerst die Größe ein, danach legst du die Booster ein. Hier hast du zwei Möglichkeiten. Du kannst die Booster in die „Tasche“ einlegen wie in dem GIF gezeigt, oder du legst sie zwischen den Po deines Babys und der Windel. Zusätzlich kannst du noch ein Stück Windelvlies einlegen um das große Geschäft aufzufangen. Dann musst du nur noch die Windel schließen. Fertig.

pitipo_Anleitung_2

Waschinformationen:

Vor dem 1. Gebrauch:

  • 1-3 mal waschen (Empfehlung) damit sich die Saugkraft optimal entfalten kann
  • Bitte beachten: Nach jedem Waschgang die Stoffwindel trocknen
  • Ausnahme: Bei beschichteten PUL Windeln, reicht eine Wäsche aus

 

Entfernung vom großen Geschäft:

  • Milchstuhl kann ganz normal in der Waschmaschine mitgewaschen werden
  • Man kann mit einem festen Wasserstrahl den flüssigen oder breiigen Milchstuhl grob entfernen
  • Bei festem Beikoststuhl sollte es direkt über der Toilette erledigt werden. Hierzu kann Toilettenpapier verwendet werden oder ein Windelvlies (dies kann im Restmüll ganz einfach entsorgt werden)
  • kleine Reste werden problemlos in der Waschmaschine entfernt

 

Benutzte Stoffwindeln richtig lagern:
Damit dein Zuhause trotz schmutziger Stoffwindeln geruchsfrei bleibt und die Stoffwindel beim Waschen direkt sauber wird, ist Folgendes zu beachten:

  • Klettverschlüsse mit den Gegenverschlüssen schließen
  • kühl lagern (Nicht vor der Heizung)
  • Lagerung in einem Wetbag oder Windeleimer
  • bei längeren Waschabschnitten: schmutzige Stoffwindel mit Wasser auswaschen und trocknen, damit diese nicht schimmeln
  • Überhosen, All in One Windeln und die Pocketwindeln sollten in einem geschlossenen Wäschenetz gewaschen werden

 

Aufbewahrung von benutzten Stoffwindeln:

  • Wetbag
  • Windeleimer

 

pitipo_Anleitung_3 

Waschen:

  • Schließe die Klettverschlüsse mit den Gegenverschlüssen
  • Überhosen und PUL Produkte (All-in-One Windeln und die Pocketwindeln) in einem geschlossenen Wäschenetz waschen
  • Empfehlung: Spülgang 20-30 Minuten kalt
  • Hauptwaschgang: bei 60°C bei 800-1200 Umdrehungen mit Vollwaschmittel waschen
  • Beachten: „Wasser Plus“ oder „Extra Spülen“ wäre sinnvoll, da die Stoffwindeln sehr saugfähig sind
  • Einlagen können bei der normalen Wäsche mitgewaschen werden
  • KEIN Eco-Programm verwenden
  • Wichtig: Bitte die Waschmaschine 1mal im Monat reinigen

 

Waschmittel:

  • Keine Öl- und seifenhaltige Waschmittel verwenden
  • Optimal: Vollwaschmittel als Pulver verwenden
  • Folgendes solltest du vermeiden: Weichspüler, Bleiche und optische Aufheller

 

Trocknen: 

  • Pocketwindeln, All-in-One Windeln und die Wetbags dürfen nicht bei Frost, auf der Heizung, im Trockner oder zu lange in der prallen Sonne getrocknet werden.